Wer betreibt den Störticker?
Störticker Bayern ist ein privates Projekt, welches allen Nutzern die Fahrt mit den "Öffentlichen" möglichst einfach machen möchte. Wer genau seinen Kopf dafür hinhält, könnt ihr im Impressum nachlesen...
Welche Bahnen/Verkehrsgesellschaften sind im Störticker zu finden?
Es sind alle Bahnen/Verkehrsgesellschaften in Bayern vertreten, die regelmäßig öffentlich Meldungen zur aktuellen Betriebslage bereitstellen. Wir erweitern stetig die Anzahl der Unternehmen.
Aber die Bahn XYZ fehlt... warum?
Entweder diese Bahn stellt keine regelmäigen, öffentlichen Störmeldungen zur Verfügung, oder wir haben davon noch nichts mitbekommen. Wenn du von einer Bahn (oder einem kommunalen Verkehrsunternehmen) in Bayern weißt, die Meldungen zur aktuellen Verkehrslage veröffentlicht, dann schreib uns doch einfach an kontakt@stoerticker.de, wir kümmern uns dann drum!
Warum gerade Bayern?
Ganz einfach: das Projekt hat sich aus einem persönlichen Bedürfnis entwickelt und der Entwickler wohnt nunmal in Bayern. :)
Eine Ausweitung auf andere Bundesländer ist aktuell in Vorbereitung, wird aber noch einige Zeit dauern und auch dann nur schrittweise erfolgen können.
Warum sind die Meldungen so unterschiedlich?
Es werden alle durch die jeweiligen Unternehmen bereitgestellten Meldungen automatisiert übernommen. Es findet also keine Prüfung statt, sodass bei manchen Unternehmen schon kleinere Störungen auftauchen und bei manchen Unternehmen nur Großstörungen gemeldet werden - wir geben alles weiter. Ebenfalls von den Unternehmen hängt es ab, wie lange die Meldung zu sehen ist: so lange die Meldung öffentlich steht, wird diese auch bei uns ausgegeben!
Gibt es den Störticker auch für mein Handy/Smartphone?
Jein. Es gibt keine eigene App (siehe nächste Frage), aber unsere neue Seite ist responsive, also auch für die Darstellung auf allen gängigen Smartphones und Tablets ausgelegt. Sollte es auf deinem Gerät Darstellungsprobleme geben, gib uns gerne Bescheid, dann können wir uns das ansehen!
Warum gibts den Störticker nicht als App?
Aktuell sind wir dabei, eine App für Android-Geräte zu entwickeln. Wie schnell das geht und welchen Funktionsumfang diese App haben wird, können wir aktuell noch nicht sagen. Wenn du gute Ideen dazu hast, nimm gerne Kontakt mit uns auf: kontakt@stoerticker.de
Kann ich auch Benachrichtigungen bekommen?
Bisher nein. Solltest du uns jedoch auf Twitter folgen, so kannst du dich über jede neue Meldung informieren lassen. Wir arbeiten aber auch daran, über Apps, die eh fast jeder nutzt (z.B. WhatsApp) künftig Benachrichtigungen zu verschicken. Da dauert aber noch ein wenig.
Kann ich am Störticker mitarbeiten oder diesen finanziell unterstützen?
Gerne kannst du beim Störticker mithelfen, wir suchen immer fähige Leute, die uns unterstützen. Beachte aber: du wirst hier sicher nicht reich, denn der Störticker ist ein Projekt, das in der Freizeit programmiert wird/wurde und keinerlei kommerziellen Gedanken verfolgt.
Dennoch sind auch Spenden gerne gesehen: der Server und die Domain müssen bezahlt werden.
In beiden Fällen (aktive und finanzielle Hilfe) wende dich einfach an kontakt@stoerticker.de, wir freuen uns auf deine Hilfe!
Ich habe eine super Idee, wie man den Störticker noch besser machen kann! Wo kann ich mich hinwenden?
Ganz einfach: kontakt@stoerticker.de, wir sind um jede Anregung froh!
Störticker Bayern © Ph. Ruoff, 2011-2020 | Dieses Angebot ist kein offizieller Service der genannten Verkehrsunternehmen. Alle Angaben ohne Gewähr.