Meldung der Südostbayernbahn vom 14.08.2019, 14:36 Uhr

Fahrplaneinschränkungen zwischen Mühldorf und Salzburg ab 24. August: Haltausfälle Kirchanschöring




Wegen weiterer notwendiger Bauarbeiten an der Leit- und Sicherungstechnik können die Züge der SOB ab Samstag, 24. August, bis voraussichtlich zum Fahrplanwechsel im Dezember zwischen Garching und Freilassing nur mit einer verminderten Geschwindigkeit fahren. Damit auf der eingleisigen Strecke dennoch Fahrpläne und Fahrzeugumläufe eingehalten werden können, halten die Züge in diesem Zeitraum in Kirchanschöring nur alle zwei Stunden. Nicht betroffen vom Haltausfall ist die RB 27971 in Richtung Salzburg mit Halt um 8.18 Uhr in Kirchanschöring.
Informationen zum geänderten Fahrplan finden Sie unter: https://bit.ly/2FjbTNy





Quelle:

Südostbayernbahn

gemeldet: 14.08.2019, 14:36 Uhr

URL zum Teilen: