Meldung von DB Regio vom 11.01.2019, 20:26 Uhr

13. Aktualisierung Garmisch-Partenkirchen - Reutte in Tirol: Weiterhin kein Zugverkehr möglich / Eingeschränkter Schienenersatzverkehr (Stand 10.01.2019, 20:25 Uhr)




aufgrund von witterungsbedingten Einschränkungen ist zwischen Garmisch-Partenkirchen und Reutte in Tirol weiterhin kein Zugverkehr möglich.

Wegen Sperrung der einzigen Straßenverbindung zwischen Bichlbach und Lermoos ist zurzeit leider auch kein durchgehender Schienenersatzverkehr möglich. Es pendeln lediglich Busse zwischen Garmisch-Partenkirchen und Lermoos sowie zwischen Reutte in Tirol und Bichlbach. Für Fahrgäste nach Reutte in Tirol, Heiterwang und Bichlbach besteht zur Zeit lediglich eine Fahrtmöglichkeit aus dem Netz der DB über Kempten.

Die Beeinträchtigungen dauern voraussichtlich bis zum Montag, den 14.01.2019 an.


Quelle:

DB Regio

gemeldet: 11.01.2019, 20:26 Uhr
archiviert: 14.01.2019, 08:50 Uhr

URL zum Teilen: