Filter
Unternehmen wählen:
DB-Logo nicht ausgewählt
DB-Logo ausgewählt
S-Bahn-Logo nicht ausgewählt
S-Bahn-Logo ausgewählt
BRB-Logo nicht ausgewählt
BRB-Logo ausgewählt
MVG München-Logo nicht ausgewählt
MVG München-Logo ausgewählt
VAG Nürnberg-Logo nicht ausgewählt
VAG Nürnberg-Logo ausgewählt
DB-Logo nicht ausgewählt
DB-Logo ausgewählt
Go-Ahead-Logo nicht ausgewählt
Go-Ahead-Logo ausgewählt
Go-Ahead-Logo nicht ausgewählt
Go-Ahead-Logo ausgewählt

Gehe zu Datum:
23.06.2022
archiviert 24.06.2022, 00:17 Uhr gemeldet 23.06.2022, 18:20 Uhr
DB Regio meldet München Hbf - Landshut (Bay) Hbf: Unwetterschäden / Streckenabschnitt eingleisig befahrbar / Beeinträchtigungen / Schienenersatzverkehr.
aufgrund von Unwetterschäden zwischen Moosburg und Bruckberg kommt es auf der Strecke München Hbf - Landshut (Bay) weiterhin zu Beeinträchtigungen. Der Streckenabschnitt Moosburg - Landshut (Bay) Hbf ist derzeit nur eingleisig befahrbar.

Die Züge verkehren am Donnerstag, 23. Juni 2022 wie folgt:
Die Züge der Linien RE 3 (München Hbf - Passau Hbf) und RE 50 (München Hbf - Regensburg Hbf - Nürnberg Hbf) verkehren ohne Einschränkungen.
Die Züge der Linie RE 22 (München Flughafen Terminal - Regensburg Hbf) verkehren mit Ausnahme der Züge RE 57939, RE 57942, RE 57944 nur zwischen Landshut (Bay) Hbf und Regensburg Hbf.
Die Züge der Linie RB 33 ((München Hbf -) Freising - Landshut (Bay) Hbf) verkehren mit Ausnahme des Zuges RB 59274 nur zwischen Freising und Moosburg.

Wir haben einen Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Moosburg und Landshut (Bay) Hbf mit Halt an allen Unterwegshalten für Sie eingerichtet.

Bitte nutzen Sie zwischen München Hbf und Freising auch die S-Bahn-Linie S 1. Zwischen Freising und München Flughafen Terminal nutzen Sie alternativ die Buslinie 635 oder die S-Bahn-Linie S 1 (mit Umstieg in Neufahrn (b Freising)).

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter www.bahn.de/ris.
Betroffene Linien: RE 3 München – Passau RE 50 Nürnberg – Regensburg – München RE 22 Regensburg – München Flughafen RB 33 Landshut – Freising
archiviert 23.06.2022, 18:20 Uhr gemeldet 23.06.2022, 18:19 Uhr
DB Regio meldet München Hbf - Landshut (Bay) Hbf: Unwetterschäden / Streckenabschnitt eingleisig befahrbar / Beeinträchtigungen / Schienenersatzverkehr.
aufgrund von Unwetterschäden zwischen Moosburg und Bruckberg kommt es auf der Strecke München Hbf - Landshut (Bay) weiterhin zu Beeinträchtigungen. Der Streckenabschnitt Moosburg - Landshut (Bay) Hbf ist derzeit nur eingleisig befahrbar.

Die Züge verkehren am Donnerstag, 23. Juni 2022 wie folgt:
Die Züge der Linien RE 3 (München Hbf - Passau Hbf) und RE 50 (München Hbf - Regensburg Hbf - Nürnberg Hbf) verkehren ohne Einschränkungen.
Die Züge der Linie RE 22 (München Flughafen Terminal - Regensburg Hbf) verkehren mit Ausnahme der Züge RE 57939, RE 57942, RE 57944 nur zwischen Landshut (Bay) Hbf und Regensburg Hbf.
Die Züge der Linie RB 33 ((München Hbf -) Freising - Landshut (Bay) Hbf) verkehren mit Ausnahme des Zuges RB 59274 nur zwischen Freising und Moosburg.

Wir haben einen Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Moosburg und Landshut (Bay) Hbf mit Halt an allen Unterwegshalten für Sie eingerichtet.

Bitte nutzen Sie zwischen München Hbf und Freising auch die S-Bahn-Linie S 1. Zwischen Freising und München Flughafen Terminal nutzen Sie alternativ die Buslinie 635 oder die S-Bahn-Linie S 1 (mit Umstieg in Neufahrn (b Freising)).

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter www.bahn.de/ris.
Betroffene Linien: RE 3 München – Passau RE 50 Nürnberg – Regensburg – München RE 22 Regensburg – München Flughafen RB 33 Landshut – Freising
Störticker Bayern © Ph. Ruoff, 2011-2022 | Dieses Angebot ist kein offizieller Service der genannten Verkehrsunternehmen. Alle Angaben ohne Gewähr.