Archiv: Meldungen von DB Regio

25.04.2018, 16:12
Sonneberg - Lichtenfels: Oberleitungsstörung / Sperrung (Stand 25.04.2018, 16:15 Uhr)

wegen einer Oberleitungsstörung in Seehof ist die Strecke zwischen Ebersdorf und Lichtenfels gesperrt. Erste betroffende Regiozüge: RE 4841 (Ebersdorf ab: 16:48 Uhr) und RE 4830 (Lichtenfels ab: 17:02 Uhr). Die Regiozüge werden vorerst in Ebersdorf und Lichtenfels zurück gehalten und warten dort die Dauer der Sperrung ab.

25.04.2018, 15:19
5. Aktualisierung Ansbach - Treuchtlingen: Sperrung aufgehoben / Zugverkehr wird wieder aufgenommen / Verzögerungen (Stand 25.04.2018, 15:20 Uhr)

die Streckensperrung zwischen Gunzenhausen und Treuchtlingen wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Aktuell kommt es in diesem Bereich zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten.

25.04.2018, 15:15
S 2 Nürnberg - Altdorf: Technische Störung an einem Fahrzeug / keine Zugfahrten möglich (Stand 25.04.2018, 15:15 Uhr)

wegen einer technischen Störung an einem Fahrzeug in Feucht sind derzeit in Feucht keine Zugfahrten von und nach Altdorf möglich.
Die S-Bahnen der Linie S 2 verkehren bis Feucht und enden dort vorzeitig.
Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Zudem kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Aktuell arbeiten wir daran, schnellstmöglich einen Schienenersatzverkehr für Sie einzurichten. Wir werden Sie informieren, sobald dieser den Betrieb aufnimmt.

25.04.2018, 14:34
4. Aktualisierung Ansbach - Treuchtlingen: Feuerwehreinsatz dauert an / Streckensperrung / Schienenersatzverkehr (Stand 25.04.2018, 14:35 Uhr)

der Feuerwehreinsatz dauert an und die Strecke zwischen Gunzenhausen und Treuchtlingen ist weiterhin gesperrt.
Die Züge aus Richtung Ansbach verkehren bis Gunzenhausen und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Treuchtlingen werden in Treuchtlingen zurückgehalten.
Berichtigung: Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Gunzenhausen und Treuchtlingen ist für Sie eingerichtet.

25.04.2018, 12:58
2. Aktualisierung Ansbach - Nürnberg / Treuchtlingen: Streckensperrungen teilweise aufgehoben / Schienenersatzverkehr (Stand 25.04.2018, 12:55 Uhr)

der Gegenstand wurde aus der Oberleitung entfernt und die Sperrungen zwischen Ansbach und Wicklesgreuth und zwischen Ansbach und Triesdorf wurden aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Es kommt jedoch noch zu Folgeverzögerungen.

Der Feuerwehreinsatz dauert an und die Strecke zwischen Gunzenhausen und Treuchtlingen ist weiterhin gesperrt.
Die Züge aus Richtung Ansbach verkehren bis Gunzenhausen und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Treuchtlingen werden in Treuchtlingen zurückgehalten.
Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Ansbach und Treuchtlingen ist für Sie eingerichtet.

25.04.2018, 12:37
1. Aktualisierung Ansbach - Nürnberg / Treuchtlingen: Streckensperrungen / Schienenersatzverkehr (Stand 25.04.2018, 12:30 Uhr)

wegen eines Gegenstands in der Oberleitung ist die Strecke zwischen Ansbach und Wicklesgreuth und zwischen Ansbach und Triesdorf gesperrt.

Die S-Bahnen der Linie S 4 aus Richtung Nürnberg verkehren bis Wicklesgreuth und enden vorzeitig.
Die S-Bahnen der Linie S 4 aus Richtung Dombühl verkehren bis Ansbach und enden vorzeitig.
Die Regionalzüge in/aus Richtung Stuttgart werden in Nürnberg/Ansbach zurückgehalten

Aufgrund eines Feuerwehreinsatzes ist die Strecke zwischen Gunzenhausen und Treuchtlingen gesperrt.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Ansbach und Wicklesgreuth ist für Sie eingerichtet.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Ansbach und Treuchtlingen wird in circa 15 Minuten, beginnend in Ansbach für Sie eingerichtet.

25.04.2018, 12:04
Ansbach - Nürnberg / Treuchtlingen: Gegenstand in der Oberleitung / Beeinträchtigungen (Stand 25.04.2018, 12:00 Uhr)

wegen eines Gegenstands in der Oberleitung kommt es auf den Relationen Ansbach - Nürnberg und Ansbach - Treuchtlingen zu Beeinträchtigungen. Derzeit ist zwischen Ansbach und Wicklesgreuth und zwischen Ansbach und Triesdorf kein Zugverkehr möglich.

Die S-Bahnen der Linie S 4 aus Richtung Nürnberg verkehren bis Wicklesgreuth und enden vorzeitig.

Auf der Relation Ansbach - Treuchtlingen ist aufgrund eines Feuerwehreinsatzes zudem der Streckenabschnitt Gunzenhausen - Windsfeld-Dittenheim gesperrt. Die Züge werden an den Bahnhöfen zurückgehalten.

Aktuell arbeiten wir daran, schnellstmöglich einen Schienenersatzverkehr für Sie einzurichten. Wir werden Sie informieren, sobald dieser den Betrieb aufnimmt.

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter www.bahn.de/ris.

25.04.2018, 07:27
München - Buchloe: Technische Störung an einer Weiche / Verzögerungen (Stand 25.04.2018, 07:25 Uhr)

aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche in Geltendorf kommt es in diesem Bereich zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten.

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter www.bahn.de/ris.