Archiv: Meldungen von DB Regio

21.06.2018, 15:06
2. Aktualisierung Würzburg - Bamberg: Baum in der Oberleitung / Schienenersatzverkehr (Stand 21.06.2018, 15:05 Uhr)

aufgrund eines Baums in der Oberleitung ist zwischen Schweinfurt Hbf und Schweinfurt Stadt die Strecke gesperrt. Die Züge aus Richtung Würzburg Hbf verkehren bis Schweinfurt Hbf und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Bamberg verkehren bis Schweinfurt Stadt und enden vorzeitig. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Schweinfurt Hbf und Schweinfurt Stadt wird in circa 20 Minuten für Sie eingerichtet.

Reisende nutzen zwischen Schweinfurt Hbf und Schweinfurt Stadt bitte auch den Stadtbus: https://bit.ly/2lltSrQ

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter www.bahn.de/ris.

21.06.2018, 14:51
1. Aktualisierung Würzburg - Bamberg: Baum in der Oberleitung / Streckensperrung (Stand 21.06.2018, 14:45 Uhr)

aufgrund eines Baums in der Oberleitung ist zwischen Schweinfurt Hbf und Schweinfurt Stadt die Strecke gesperrt. Die Züge aus Richtung Würzburg Hbf verkehren bis Schweinfurt Hbf und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Bamberg verkehren bis Schweinfurt Stadt und enden vorzeitig. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Reisende nutzen zwischen Schweinfurt Hbf und Schweinfurt Stadt bitte den Stadtbus: https://bit.ly/2lltSrQ

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter www.bahn.de/ris.

21.06.2018, 14:32
Würzburg - Bamberg: Baum in der Oberleitung / Streckensperrung (Stand 21.06.2018, 14:30 Uhr)

aufgrund eines Baums in der Oberleitung ist zwischen Schweinfurt Hbf und Schweinfurt Stadt die Strecke gesperrt. Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten und warten dort die Dauer der Sperrung ab. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter www.bahn.de/ris.

20.06.2018, 10:48
1. Aktualisierung Nürnberg - Hartmannshof / S 1: Technische Störung an einem Güterzug / weiterhin Beeinträchtigungen (Stand 20.06.2018, 10:50 Uhr)

aufgrund einer technischen Störung an einem Güterzug ist der Streckenabschnitt zwischen Pommelsbrunn und Hartmannshof weiterhin nur auf einem Gleis befahrbar.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 15 bis 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter www.bahn.de/ris.

20.06.2018, 09:17
Nürnberg - Hartmannshof / S 1: Technische Störung an einem Güterzug / Beeinträchtigungen (Stand 20.06.2018, 09:15 Uhr)

aufgrund einer technischen Störung an einem Güterzug ist der Streckenabschnitt zwischen Pommelsbrunn und Hartmannshof derzeit nur auf einem Gleis befahrbar.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten.

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter www.bahn.de/ris.

20.06.2018, 07:14
1. Aktualisierung München - Geltendorf: Notarzteinsatz am Gleis / weiterhin Streckensperrung / Schienenersatzverkehr (Stand 20.06.2018, 07:15 Uhr)

aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis ist die Strecke zwischen Grafrath und Geltendorf weiterhin gesperrt.

Die Züge aus Richtung München verkehren bis Grafrath und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus, zwischen Grafrath und Geltendorf, ist für Sie eingerichtet.

20.06.2018, 07:05
München - Geltendorf: Notarzteinsatz am Gleis / Streckensperrung (Stand 20.06.2018, 07:05 Uhr)

aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis ist derzeit die Strecke zwischen Grafrath und Geltendorf gesperrt.

Die Züge aus Richtung München verkehren bis Grafrath und enden dort vorzeitig.

Aktuell arbeiten wir daran, schnellstmöglich einen Schienenersatzverkehr für Sie einzurichten. Wir werden Sie informieren, sobald dieser den Betrieb aufnimmt.

19.06.2018, 17:47
4. Aktualisierung Würzburg - Schweinfurt: Streckensperrung aufgehoben /Zugverkehr wird wieder aufgenommen / Folgeverzögerungen (Stand 19.06.2018, 17:45 Uhr)

die Sperrung des Bahnhofes Waigolshausen wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Bitte rechnen Sie mit erheblichen Folgeverzögerungen. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter www.bahn.de/ris.